Suche

Artikel der Kategorie "Pressemeldungen"


Grußwort von Dr. Gerhard Hergenröder, Leiter des Regionalen Rechenzentrums Erlangen

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kongressteilnehmerinnen und -teilnehmer, technologische Trends im Internet sind schnelllebiger als je zuvor. War noch vor zwei Jahren das Schlagwort „Web 2.0“ in aller Munde, wurde noch 2009 „twittern“ zu einem Wort des Jahres gewählt, so sind heute schon wieder ganz andere Begriffe en vogue. Doch egal, wie sich die allerneuesten Techniktrends im Internet nennen – ob von Apps, von Cloud Computing oder vom mobilem Internet die Rede ist – eines sollte dabei ...
Weiterlesen

 

Grußworte von Staatsinnenminister Herrmann zum Webkongress

Der bayrischer Staatsinnenminister Herrmann sendet uns zum Webkongress Erlangen 2010 folgende Grußworte. (Im kommenden Monat werden wir auch eine Videoaufzeichnung bei einem Besuch hier im RRZE vornehmen). Sehr geehrte Damen und Herren, ich begrüße Sie in meiner Heimatstadt Erlangen und an meiner alma mater, der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, zum Webkongress 2010! Die Diskussionen, die Sie hier führen werden, sind von großer Relevanz – nicht nur für den Kreis der Internet-...
Weiterlesen

 

Grußwort von Dr. Ulrich Maly

Dr. Ulrich Maly, Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg, sendet zum Webkongress Erlangen 2010 folgendes Grußwort: Ein herzliches Willkommen allen Kongressteilnehmern zum Webkongress 2010 vom 07. bis 08. Oktober 2010 hier in Nürnberg. Zwei Tage lang ist Nürnberg Treffpunkt der Web-Community. Web 2.0 verändert die Kommunikation von Grund auf nicht nur in Unternehmen, sondern auch in den Verwaltungen. Social Media ist in der Unternehmenspraxis angekommen. Welchen Einfluss hat diese Entwicklung au...
Weiterlesen

 

Grußwort von Dr. Wolfgang Heubisch

Dr. Wolfgang Heubisch, Bayerischer Staatsminister für Wissenschaft, Forschung und Kunst, sendet zum Webkongress Erlangen 2010 folgendes Grußwort: Sehr geehrte Damen und Herren, nach wie vor verändert sich das World Wide Web mit beeindruckend hoher Geschwindigkeit. Hier auf dem Laufenden zu bleiben und den Überblick zu behalten, stellt uns ständig vor neue Herausforderungen. Dennoch steigt die Anzahl der regelmäßigen Internetnutzer von Jahr zu Jahr deutlich an und immer mehr gesellschaftliche ...
Weiterlesen

 

Call for Paper-Phase abgeschlossen – Erste Referenten bestätigt

Die Call for Paper-Phase ist am 31. Mai zu Ende gegangen. Da mehr Vorträge eingereicht wurden, als es Vortragsslots gibt, mussten leider einige Vorschläge abgelehnt werden. Bei anderen Einreichungen und Zusagen stehen noch zusätzliche Informationen aus. Bereits bestätigt wurden 16 Referenten - ein Mix aus Freiberuflern sowie Angehörigen der Wirtschaft, des öffentlichen Dienstes und verschiedener Universitäten. Besonders froh und stolz können wir sein, auch einige prominente und bekannte Web-Exp...
Weiterlesen

 

Pressemitteilung

Unter http://www.webkongress.uni-erlangen.de/presse/ gibt es eine zweite, kurze Pressemitteilung zum Webkongress Erlangen 2010.
Weiterlesen

 

Erste Pressemitteilung zum Webkongress Erlangen 2010 abrufbar

Unter http://www.webkongress.uni-erlangen.de/presse/ ist nun die erste Pressemitteilung zum Webkongress Erlangen 2010 abrufbar.
Weiterlesen

 

Webkongress Erlangen 2010: Lösungen – von der Theorie zur Praxis

Die Veranstaltung des RRZE vom 7.-8. Oktober 2010 dreht sich um komplexe Anwendungen oder Webauftritte mit Anmelde-, Verwaltungs- oder Umfragesystemen und sozialen Funktionen. Der Webkongress Erlangen 2010 führt seine Teilnehmer von der Theorie zur Praxis. Einzelne Fragen zu modernen Webtechnologien, wie etwa was Barrierefreiheit im WWW bedeutet, wie sich Webangebote professionell und nutzerfreundlich konzipieren lassen und wie man Verfahren aus dem Web 2.0 sinnvoll umsetzen kann, werden in mus...
Weiterlesen

 

WKE 2010: Lösungen / Solutions

Der Webkongress Erlangen 2010 wird, wie bereits angekündigt, vom 7.-8. Oktober 2010 in Nürnberg stattfinden. Das tragende Thema des Kongresses wird unter dem Stichwort "Lösungen / Solutions" festgehalten. Waren die letzten Kongresse stark auf die technologischen Details der Umsetzung ausgerichtet, sollen im nächsten Kongress mustergültige Lösungen aus verschiedenen Bereichen vorgestellt werden. Diese Lösungen sollen dabei auch die Grundlagen für nachhaltige und professionelle Webangebote umse...
Weiterlesen

 

Ankündigung: Webkongress Erlangen 2010

Bereits zwei Mal organisierte das RRZE die Veranstaltung rund um die Technologien des WWW, die vor allem bei den Anwendern im öffentlichen Dienst großen Anklang fand: 2006 mit dem Thema "Barrierefreiheit" und 2008 unter dem Titel "Web 2.0 - die Zukunft der Webtechnologien". 2010 geht der Webkongress Erlangen in die dritte Runde, diesmal vom 7.-8. Oktober in den Nürnberger Räumlichkeiten der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Thema, Referenten und Struktur stehen zwar noch nicht...
Weiterlesen